Kreativtraining

Durch spezielle Methoden und gezielt eingesetzte Techniken wird es m√∂glich, einen Selbstregulations- und Selbsterfahrungsprozess einzuleiten, mit dem Ziel den sch√∂pferischen Ressourcen und kreativen Potentialen die T√ľren zu √∂ffnen, somit Platz f√ľr neue Ideen zu schaffen, und sich selbst die M√∂glichkeit einen neu orientierten Beginn zu erm√∂glichen.

Dieses spezielle Methodenangebot reicht von aktiven Imaginationen, der Malerei, dem Plastizieren, Erstellen von Collagen, bis hin zu Bearbeiten von unterschiedlichsten Materialien, und ermöglicht so jedem Einzelnen, ohne Vorschriften und Einengungen, eigene Ausdrucksmöglichkeiten zu finden, auf Entdeckungsreisen seiner inneren Ressourcen zu gehen, sich Ziele abzustecken und auch zu verwirklichen, und dadurch körperliche sowie psychische Ausgeglichenheit zu erleben.

Das Kreativtraining bietet eine Art Hilfestellung, das eigene Leben kreativer gestalten zu können und auch zu leben.
Es erm√∂glicht uns Dinge aus einer v√∂llig anderen Perspektive zu betrachten, hemmende Reaktionsmuster und Denkweisen zu erkennen, und willentlich zu ver√§ndern. Vor allem werden unsere kreativen Potenziale kr√§ftig mobilisiert, und dadurch kann die Grundlage f√ľr eine Neuordnung entstehen.

Kreativität fällt nicht vom Himmel, aber wir können aktiv dazu beitragen, tief in uns schlummernde Ideen ans Tageslicht zu fördern!
DAS KREATIVTRAINING ERFORDERT KEINENFALLS KÜNSTLERISCHE VORKENNTNISSE! Der/die Klient/In möge jedoch den Willen und den Mut zum Experimentieren mitbringen.

ANGEBOT

  • Arbeiten mit: Ton, Gips, Papiermach√©, Speckstein, Metall, wertlosem Material, …
  • Malen mit: Gouache-, Acryl-, Aquarell-, √Ėl- und Fingerfarben, Pastell- und √Ėlkreiden, Kohle, Erdpigmenten, …
  • Kennenlernen verschiedenster Maltechniken
  • M√§rchenarbeit, Imaginations- und Entspannungstechniken